/

Mein gelbes Auto

Sex im Auto
4.25 avg. rating (84% score) - 8 votes

Ich weiß noch ganz genau. Es war gelb. Mein Auto und ich war geil und wir machten es im Auto, schwitzen, fickten und genossen es. Das heiße Sommerwetter hat mich an unschuldigere Zeiten erinnert… als mein sexuelles Verlangen in meinem ersten kleinen gelben Auto zum Leben erwachte!

Vor langer Zeit… während meiner Abiturzeit war ich ein Spätzünder.

Ich hatte meine Klitoris entdeckt und mit verschiedenen Wurzelgemüsen experimentiert… aber ich war noch nie mit einem Mann zusammen gewesen!

Ich hatte ein kleines gelbes Auto… es war mein erstes Auto und ich liebte die Freiheit, die es mir gab.

In jenem Sommer lernte ich auf einer Party einen gut aussehenden Burschen kennen… der, wie sich herausstellte, auch sexuell ein wenig zurückgeblieben war wie ich!

Ich stimmte zu, ihn nach Hause zu fahren… und nachdem ich meine Freundinnen zuerst abgesetzt hatte (sie kicherten den ganzen Weg über, weil sie wussten, dass ich diesen Kerl mochte), hielten wir vor seinem Haus an… am Ende seiner langen Einfahrt.

▶  Lese auch Ohne Übung keine Schreie

Im Auto hatten wir einen kleinen Kuss und eine Umarmung… er wusste offensichtlich nicht, was er tun sollte.

Aber er war sanft, und während wir uns küssten, begann er, mit seinen großen Händen meine Brüste durch mein Sommerkleid hindurch zu streicheln… und bald waren meine Brustwarzen sehr erregt und ich fühlte mich unglaublich geil.

Während wir uns küssten, dachte ich schon daran, den Kühlschrank zu plündern, wenn ich nach Hause komme, um eine Gurke zu finden, mit der ich wieder masturbieren konnte, aber dann kam mir der Gedanke, dass dieser Bursche vielleicht ein kleines Fummeln da unten im Sinn haben könnte.

Ich ergriff sanft seine Hand, die auf meiner Brust lag, und führte sie hinunter zu meinem Schlüpfer.

Und als ich mich zurücklehnte, öffnete ich meine Beine ein wenig, um ihn zu ermutigen, mich zu erkunden!

Nervös hob er mein Kleid ein wenig an und begann, meine Vagina von außerhalb meines Slips sanft zu massieren.

Ich wollte unbedingt, dass er in sie eindringt und mit meinem Kitzler spielt, aber was er tat, fühlte sich fantastisch an und bald spürte ich, dass mein Schlüpfer von meiner vollen Erregung durchnässt war!

Er schien wirklich nicht zu wissen, was er sonst tun sollte… aber ich war zu zurückhaltend, um ihm zu sagen, was er tun sollte… also begann ich, während er meinen Hals küsste, ihn zu ermutigen, indem ich meine Beine weiter öffnete. Inzwischen atmete ich auch schneller, denn ich spürte, wie sich mein Orgasmus anbahnte… Ich konnte nicht umhin, ein paar kleine Stöhn Geräusche von mir zu geben, die ihn anscheinend dazu ermutigten, seine Hand noch ein wenig schneller zu bewegen.

▶  Lust auf Spanking?

Er hatte zwei Finger über meinem Kitzler platziert, immer noch an der Außenseite meines Schlüpfers, und übte mehr Druck aus!  Ich vergaß völlig, dass ich wollte, dass er mich fingert… denn das fühlte sich so anders und so unanständig an.

Ich konnte hören, wie ich ihm ins Ohr flüsterte … „Das ist perfekt, genauso … mach weiter!“

Das brachte ihn nur dazu, seine Hand noch schneller an der Außenseite meines Schlüpfers zu bewegen… seine Hand rotierte irgendwie, aber als er seine Finger schneller von einer Seite zur anderen bewegte, war es das… ich musste meine Hüften stemmen… und meine animalischen Instinkte setzten ein.

Es war alles so schnell vorbei… ohne Vorwarnung brach mein Orgasmus aus… und ich machte mir buchstäblich in den Schlüpfer!

Zu diesem Zeitpunkt wusste ich nicht wirklich, was passiert war. Ich weiß nur, dass ich laut aufgeschrien habe, was ein bisschen peinlich war!  Und jetzt weiß ich, dass dies mein allererster Squirting-Orgasmus war. Meine Vagina sprudelte so sehr… dass mein Autositz völlig durchnässt war!

Wir sagten gute Nacht… und als er aus dem Auto stieg, versprachen wir uns, uns wiederzusehen… aber das taten wir nie… die Jugend ist wirklich an die Jugend verschwendet!

Als ich nach Hause fuhr und auf dem nassen Fleck auf meinem Sitz saß… und coole Sommervibes hörte, lächelte ich einfach vor mich hin… sehr zufrieden und mit Lust auf mehr!

4.25 avg. rating (84% score) - 8 votes

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

Previous Story

Sexpuppen für richtig geilen Sex

Next Story

Warum Du heute Nacht Sex haben solltest

Latest from für Frauen

Habe Dich vermisst

Nun folgt eine romantische Sexgeschichte mit tiefen Einsichten, einer feuchten Muschi und einem sexy Paar. Viel

Sünde im Hotel

Für Euch haben wir eine neue Sexgeschichte, in der es um die sündigen Gedanken eines Ehepaares

Garage

Anne hatte einen schlechten Tag. Ihre Vorschulkinder hatten die Nacht zuvor nicht gut geschlafen, waren launisch